Grösste Valtra Produktvorstellung aller Zeiten

30.06.2017
Valtra Vertriebspartner
Valtras größte Neuheitenpräsentation, die Produktvorstellung der neuen
A4-Serie und einiger weiterer Neuheiten ging Anfang Juni in Veerkracht
in den Niederlanden über die Bühne.
Über einen Zeitraum von 2 Wochen wurden sämtliche europäische Valtra
Vertriebspartner zum grössten Valtra Produktlaunch aller Zeiten eingeladen.
Auch Österreich war mit 45 Vertriebspartnern mit dabei.
Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der brandneuen Valtra Kompaktbaureihe A4 (6 Modelle, 75-130 PS).
Zusätzlich wurde die von Valtra konzipierte Smart Touch - Armlehne für die Baureihen N- u. T sowie einige
neue Topmodelle mit noch mehr Leistung vorgestellt.
Im Rahmen der aufwendig gestalteten Abendshow wurden dem begeisterten Publikum auch einige neue Unlimited-
Sonderlösungen erstmalig präsentiert.
Um den Teilnehmern das einzigartige Fahrerlebnis der neuen Modelle zu vermitteln, hat man speziell für dieses Event
auf einem mehrere Hektar großen Feld verschiedene Stationen zum Testen des einzigartigen Handlings der neuen
Modelle im Frontladereinsatz, Ackerbau und auch bei der Straßenfahrt, aufgebaut.
Für die Vorstellung der Smart Touch Armlehne wurde sogar ein eigens dafür organisierter Biodome mit futuristischem
Innendesign und mehreren Demo-Armlehnen organisiert. Hier hatten die Teilnehmer bei einem Trockentraining
erstmalig die Möglichkeit unter Anleitung eines Trainers selbst an der Smart Touch Armlehne Hand anzulegen.

Ebenso im Rahmen dieser Produktvorstellung fand ein internationales Presseevent mit knapp 150 Technikjournalisten
aus verschiedensten Ländern statt.

Die Stimmung während der gesamten Veranstaltung war überwältigend. Die begeisterten Besucher fuhren mit einem
breiten Lächeln im Gesicht und voller Optimismus nach Hause.

Für Valtra war es nicht nur die grösste, sondern gleichzeitig auch die erfolgreichste Produktvorstellung aller Zeiten.
Im Zuge dieser Veranstaltung konnten knapp 1.700 Bestellungen eingesammelt werden. Dieser Rekord beweist, wie
gut die neuen Produkte bei den Vertriebspartnern ankamen.

Stationstraining


« Zurück zur Übersicht