share

VALTRA PATENT FÜR HYDRAULIK-ASSISTENT

28.05.2015

Valtra erhält europäische und US-amerikanische Patente für die Funktion des Hydraulik-Assistenten.

Dieses einzigartige Merkmal von Valtra verbessert die Effizienz und ist Bestandteil des stufenlosen Getriebes und des Lastschaltgetriebes der N- und T-Serie. Herkömmliche Automatikgetriebe schalten nach Möglichkeit in einen größeren Gang. Das führt zu einer Verringerung der Motordrehzahl. Zwar bleibt die Kraftstoffeffizienz nach wie vor gut. Bei bestimmten Aufgaben kann es zu einer schlechteren Leistung der Arbeitshydraulik kommen.

Der Hydraulikassistent von Valtra stellt sicher, dass die Hydraulikleistung immer auf dem erforderlichen Niveau ist. Dies wird erreicht, indem das Getriebe nach Möglichkeit in einen niedrigeren Gang schaltet und gleichzeitig die Motordrehzahl erhöht, um die Fahrgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten.

Die Funktion des Hydraulik-Assistenten von Valtra ist besonders nützlich bei Frontladerarbeiten und beim Betrieb von Anhängern mit Hydraulikfunktionen.

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um unsere Websites und Dienstleistungen zu optimieren und individuell anzupassen. Dazu zählen Cookies von Websites fremder sozialer Netzwerke, die Ihre Nutzung unserer Website nachverfolgen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie weiterhin alle Cookies auf unserer Website haben möchten. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr erfahren

OK, verstanden.